Feedback ×

Haben Sie Fragen, Kommentare oder Anregnungen? Zögern Sie nicht uns diese mitzuteilen! Vielen Dank!

Diskutieren Sie mit!

Im Dialogmarketing-Forum der Deutschen Post können Sie Fragen stellen, Antworten bekommen und zu Themen rund um werbewirksamen Dialog und Services mitdiskutieren.

Zum DM-Forum

Hilfe - Suche - Lösung

Bundesweite Unterstützung:
Über die Direkt Marketing Center-Suche der Deutschen Post finden Sie kompetente Ansprechpartner zum Thema Dialogmarketing auch in Ihrer Nähe.

Zur DMC-Suche

Dialogmarketing-Shop

Lösungen und Produkte rund um die geplante Kampagne finden Sie im Online-Shop der Deutschen Post für den Dialog mit Kunden und Partnern
- von A wie Adressen bis Z wie Zusatzleistungen.

Zum DM-Shop

MediaMail

Treffsicher kommunizieren
Aktuelles Verbraucherwissen und mikrogeografische Informationen: Nutzen Sie die Möglichkeit, mit MediaMail Ihre Zielgruppe genau anzusprechen.

Weitere Infos

Dialogtrends 2010

Die Zukunft des Dialogs:
Hier finden Sie die Trends, die
die Interaktion mit heutigen Zielgruppen langfristig und wirkungsvoll unterstützen.

Zu den Dialogtrends

MediaMail Planner

Sprechen Sie Ihre Zielgruppen gezielt an: mit aktuellem Wissen über Deutschlands Konsumenten, kombiniert mit Informationen der Mikrogeografie.

Zum MediaMail Planner

Sampleservice

Nichts kann Ihre Kunden besser vom Produkt überzeugen als das Produkt selbst. Die Deutsche Post bietet hierfür eine Full-Service-Abwicklung. Weitere Infos und Praxisbeispiele erhalten Sie hier:

Zum Sampleservice

Broschüre Couponing

Direkte Steigerung des Absatzes mit Couponing und Kaufanreizen: Eine informative Broschüre der Deutschen Post zu diesem Thema können Sie hier abrufen (PDF-Datei).

Direkt Couponing

Mailing & Antwortkarte

Die INFOCARD ist Mailing und Antwortkarte in einem. Kunden können ganz einfach reagieren. Setzen Sie Ihr Angebot prägnant in Szene und starten Sie den Dialog durch einen einfachen Antwortmechanismus.

Übersicht Infocard

Direktmarketing-Lexikon

Immer den treffenden Ausdruck finden: Das Online-Lexikon der Deutschen Post eignet sich zum schnellen Nachschlagen von Fachbegriffen und hilft gegen babylonische Sprachverwirrung im Marketing.

Zum DM-Lexikon

/DIREKT+ downloaden!

Mitnehmen:

Hier können Sie sich alle bisher erschienenen Ausgaben des /Direkt+-Magazins im PDF-Format herunterladen. Das ist garantiert kostenlos. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen!

PDF-Downloads

Ausgefallene Mailings

Der Aha-Effekt, das Verständnis für den Kunden und originelle Ideen – das sind Faktoren, die
ein B2B-Mailing erfolgreich machen. Zwölf Beispiele aus der Praxis zeigen, wie es geht.

Zur Fotostrecke

Mailing-Beratung

Hier hilft Ihnen die Post gerne weiter.

Info-Services ...

DDP-Award 2010: Die Video-Portraits

Die in diesem Jahr für den DDP-Award eingereichten Kampagnen überzeugten die Jury durch ideenreiche und wirkungsvolle Dialogmaßnahmen auf hohem Niveau. Alle Gold-Gewinner zeigen wir hier in kurzen Videoportraits.

Licht aus - Spot an

"Spende ein Essen" - Kategorie: Gemeinnützige Organisationen

Die Kindertafel Düsseldorf e.V. sammelt Spenden, um hilfsbedürftigen Kindern eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu ermöglichen. Auf einer interaktiven Website können Besucher hungrigen Kindern verschiedene Speisen von der Birne bis zum Schnitzel auf den Teller legen. Je mehr Teller der Benutzer füllt, desto höher wird sein zu spendender Betrag und desto mehr Kinder werden versorgt.

"Spende ein Essen"-Video

"Mailing mit Roman" - Kategorie: Finanzdienstleistungen

Eine Geschichte, die das Leben schrieb, kommunizierte American Express im Rahmen eines Mailings mit Roman. Denn der von ihm befragte Lifestyle Service hatte einem Kunden die fehlende Romanseite in sein Hotel im Ausland übermittelt - ein Dienst für Besitzer der Platinum-Card. Eben diese Romanseite erhielten die Mailing-Empfänger, die mit acht Prozent Response dankten.

Zum Romanmailing-Video

"Auflösung im Web" - Kategorie: Dienstleistungen

Doppelmord in der Rue Morgue - frei erzählt nach Edgar Allan Poe - führt die Empfänger des Mailings von Getty Images Deutschland auf deren Website. Dort lösen detektivische Spürnasen nicht nur den Kriminalfall mit einer ausgefeilten Augmented-Reality-Technik, sondern finden auch den neuen Bilderservice für Art Direktoren und Bildredakteure: Die richtige Auflösung - für beide Fälle - gibt es im Web.

Zum Doppelmord-Video

"Kopf & Bauch" - Kategorie: Dienstleistungen

Gegen eine schwierige Marktsituation setzt HMD Druck ein hochwertiges Buch, das hohe Produktionsqualität und ausgewogene Kundenbeziehung aufmerksamkeitsstark in den Mittelpunkt rückt. Die "12 Kapitel der Balance" zeigen mit "Kopf und Bauch", worauf es bei der Kooperation von Dienstleistern und Kunden ankommt - und wie ein Mailing nachhaltig erfolgreich sein kann.

Zum Kopf-und-Bauch-Video

"Die Focus-Wahldebatte" - Kategorie: Medien

Keine Chance für Augenwischerei wollte das Nachrichten-Magazin Focus Politikern im Wahlkampf 2009 bieten und warb um Abonnenten mit einem wortreichen Mailing:

Im Original konnten die Empfänger eine mitgeschriebene Bundestagsdebatte verfolgen und in einer punktgenauen Auslassung erfahren, wo Klartext geschrieben wird...

Zum Wahldebatten-Video

"Papp-Helden" - Kategorie: Gebrauchs- und Investitionsgüter

In jedem steckt ein Regisseur. Davon sind wohl die Macher der "Papp-Helden"-Kampagne ausgegangen und initiierten einen Video-Contest, bei dem es galt, Hollywood-Filme nachzudrehen. Die Kampagne wurde mehrkanalig von zahlreichen Medienformen begleitet. Website und eingereichte Filme erreichten eine sehr hohe Aufmerksamkeit bei potenziellen Interessenten für Panasonic-Camcorder.

Zum Papp-Helden-Video

"Gegen Schrankleere" - Kategorie: Handel

Ratlos vor dem stets zu leeren Kleiderschrank wollte die Galeria Kaufhof ihre Kunden nicht lassen. Ihr Mailing "gegen Schrankleere" führte deshalb auf eine Microsite, wo sich Freundinnen mit individuell gestalteten Postkarten zum Shopping anregen konnten. Als weitere Anreize dienten ein Coupon-Heftchen, ein Gewinnspiel und ein Fläschchen Prosecco.

Zum Kleiderschank-Video

"Die gefangene Orchidee" - Kategorie: Mailing

Zur lebensrettenden Maßnahme wurde die Anmeldung von Kunden auf einer eXperts-Webseite von Lufthansa. Die Empfänger eines Mailings zur Adressgenerierung erhielten eine echte, aber verdurstende Orchidee, deren Weg zum Wasser durch ein Zahlenschloss versperrt war. Die richtige Kombination gab es nur an eine gültige E-Mail-Adresse.

Zum Orchidee-Video

"Mailing mit Roman" - Kategorie: Mailing

Von Gold auf Platinum in einem Mailing: Um Mitglieder der Gold-Card von den Vorteilen der Platinum-Mitgliedschaft zu überzeugen, erzählte American Express die Geschichte eines Business-Reisenden, dem im Ausland die letzte Seite eines Romans fehlte. Der Lifestyle Service für Besitzer der Platinum-Card beschaffte ihm die Seite, die auch dem Mailing beigefügt war, binnen Stunden.

Zum Roman-Mailing-Video

"Männer und Frauen" - Kategorie: Response-Anzeige

Differenzieren, aber nicht diskriminieren - das war der Kern einer Anzeigenkampagne des Focus Magazin Verlags, mit der Focus als Medium für Frauen und Männer in Erinnerung gerufen werden sollte. Dafür wurden zwar spezifische Motive und Texte je nach Geschlecht entwickelt, doch traten diese stets nebeneinander, also gemeinsam auf. Individuelle Prämien sollten zum Abonnement aktivieren.

Zum Video für Männer und Frauen

"Auflösung im Web" - Kategorie: Digitale Medien

Der mysteriöse Krimi, den Getty Images Deutschland per Mailing verschickt hatte, endete ohne Auflösung. Um dem Täter auf die Spur zu kommen, mussten die Empfänger auf der Microsite weiter recherchieren und wurden dabei von einem Video mit Augmented-Reality unterstützt. Darüber fanden sie nicht nur die Auflösung des Kriminalfalls, sondern auch die neuen Angebote für Bilder in Webauflösungen.

Zum Krimi-Video

"Megawoosh" - Kategorie: Audio und Video

"Echt oder gefälscht?" - eine Frage, die vielen Viral-Kampagnen zum Erfolg verhilft. So auch dem Sprung von der größten Wasserrutsche in ein 35 Meter entferntes Becken. Das Video wurde allein in der ersten Woche 2,5 Millionen Mal angesehen und von vielen Medien aufgegriffen. Erst später wurde klar, dass der "Megawoosh" die Machbarkeit komplexer Projekte mit Microsoft Office Project 2007 versinnbildlichen sollte.

Zum Wasserrutschen-Video

"Papp-Helden" - Kategorie: Integrierte Kampagne

Website mit Video-Contest, Filmposter-Generator, Bastelanleitungen, Papp-Aufsteller, Postkarten und vieles mehr - die Kampagne rund um die "Papp-Helden" auf den Spuren der Hollywood-Stars zeigt, wie vielseitig die Werbung für Camcorder heute sein kann. Viral erreichte Panasonic durch Seeding und YouTube 310.000 zusätzliche Views. Auf der eigenen Website fanden sich 135.000 Besucher ein.

Zum Papp-Helden-Video

"Die Zeiten ändern sich" - Kategorie: Kundenbindung

Nah am Kunden ist IKEA nicht nur mit seinem erfolgreichen Regalmodell BILLY, sondern auch mit dem kostenlosen Clocksaver. Diesen gebrandeten Bildschirmschoner schenkt der Möbelhändler seinen Kunden anlässlich des 30. Geburtstags von BILLY. Außergewöhnlich: Der Screensaver zeigt die Uhrzeit in Form von hektisch durch IKEA-Mitarbeiter eingeräumten BILLY-Regalen.

Zum Schrankuhr-Video

"Meine Memoiren" - Kategorie: Kundenbindung

Auf den Schreibmaschinen berühmter Reisender wurden so manche Memoiren geschrieben. An diese Vorstellung knüpft das Mailing von Lufthansa an, das Mitglieder des HON Circle zum Fliegen animieren will. Gestaltet wie eine klassische Reiseschreibmaschine und auch so klingend lädt das Mailing zu einem Spiel ein, bei dem es einen eigenen Biographen zu gewinnen gibt.

Zum Schreibmaschinen-Video

"Stellenanzeige: Überweisung" - Kategorie: D-A-CH International

Buchhalter sollten Spürnasen sein - aufmerksam und sensibel für Details. Deshalb haben Draftfcb Partners ihre Stellenausschreibung im Textfeld eines Überweisungsformulars versteckt. Mit den online an andere Agenturen in der D-A-CH-Region überwiesenen 1 Euro und zahlreichen eingegangene Bewerbungen war die  Aktion günstig und erfolgreich.

Zum Überweisungs-Video